__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"0eaa7":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"0eaa7":{"val":"rgb(255, 255, 255)"}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"0eaa7":{"val":"rgb(57, 163, 209)","hsl":{"h":198,"s":0.62,"l":0.52,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__

Unsere 10 Versprechen zur Nachhaltigkeit


1. Strahlungsarmer Betrieb


Als Hotelbetrieb haben wir bewusst auf eine Sterneklassifizierung verzichtet (kein Zwang, jedes Zimmer mit Fernseher, Radio, Internet, WLAN, Telefon … auszustatten).
Unser Beitrag gegen die steigende Elektrosensibilität (woran bereits 17 % der Deutschen leiden).

2. Nachhaltige Möbel


Die Möbel im Schloss sind keine "Wegwerfmöbel“, sondern nachhaltige Antiquitäten ohne aktuelle Abholzungen. (Durch ein schwedische Möbelhaus werden dagegen jährlich 200 Mio. Bäume gefällt). Wir verlegten nur Parkett statt Laminat.

3. Müllvermeidung


Nur 15 % des Mülls wird heute recycled. Wir führen eine strenge Fraktionierung in sämtlichen Müllsystemen durch. Unsere Devise ist Zero Waste, Recycling, Upcycling und Cradle to Cradle. Wir unterstützen so weit wie möglich die Unverpackt-Läden

4. Kein Plastik


Die Hotelbranche zählt leider zu den Hauptproduzenten von Plastik (Einweg-Toilettenartikel, Pappbecher, Strohhalme, PET-Flaschen…). Wir legen hohen Wert darauf, den Verbrauch von Kunststoff auf ein absolutes Minimum zu bringen. 

5. Biologische Küche


Etwa 10 % aller Treibhausgas-Emissionen verursacht der Fleischkonsum. Unser Restaurant wird eine vegetarische, regionale und saisonale Speisekarte anbieten.
Unsere Lebensmittel haben den Standard "Demeter“ oder mindestens "Bio“.

6. Bio-Gelände


Das Gelände hat reichlich an Wiese und Acker. Wir werden Gärtnen anlegen, die die Tiere nutzen können. Bienenstöcke und Vogelhäuser uvm. soll den Tieren ein wohlliegen Ort zum Leben bieten.

7. 100% Ökoenergie


Neues Blockheizkraftwerk (Biogasversorgung), keine Ölheizung, regionaler Ökostrom (100% alpine Wasserkraft), reduzierter Wäschewechsel, Nutzung von Perlatoren, keine LED-Lampen (schädlicher Flimmereffekt, überhöhtes Blauspektrum).

8. Elektro-Fahrzeuge


Wir werden für Sie einzelne "Stromer“ zur Verfügung stellen (Elektrofahrräder, -roller, ggf. auch Elektroautos). Sie dienen sowohl dem Shuttle-Service als auch für Ihre privaten "Ausfahrten“. Gleichzeitig wollen wir Wasserstoffautos erproben.

9. Beste Öko-Produkte


Wir bieten dem Gast rein ökologische Kosmetikartikel, Reinigungsmittel, Recyclingpapier, Naturmaterial-Matratzen, Ökofarben, Bienenwachskerzen an. Keine Teppichböden (nicht recycelbar, toxische Stoffe, elektrostatische Aufladung).

10. Innovative Ökoprojekte


Wir betreiben oder unterstützen verschiedene Ökoprojekte wie: Torffaserkleidung (laut Rudolf Steiner ein besonderer Schutz gegen elektromagnetische Strahlung), Paul Schatz-Artikel, Jungebad, Ätherisationsforschung, Implosionslautsprecher...