Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: DER NEUE MENSCH – VISION – MANIFESTATION

Der Neue Mensch – Vision – Manifestation

1. Juli 16:30 - 4. Juli 13:30 CEST

DER NEUE MENSCH – VISION – MANIFESTATION

Themen: Singen – Klang – Stille – Bewusstsein – Tat – Transformation Vertiefung des vorangegangenen Seminars, neue Teilnehmer können hinzukommen.

Vieles ist in uns angelegt und wartet darauf befreit zu werden. Der neue Mensch ist integral, bewusst verbunden mit der Quelle der Schöpfung. Aus ihr lebt und handelt er zum Wohle des Ganzen im Geiste friedlicher, respektvoller Koexistenz. Er ist ein freier, selbstbestimmter Mensch, der liebevoll, ja fürsorglich mit allen Lebewesen und der Erde umgeht.

Jemand schrieb mir: “Brauchen wir wirklich einen „neuen Mensch“? Alles steckt doch in uns. Wir sind von der Natur nicht als „Mängelexemplar“ angelegt.“
Stimmt. Der Titel „Der neue Mensch“ ist bewusst etwas provokativ angelegt. Aber genau das will er: Wachrütteln, aufwecken, hinschauen: Wer wollen wir sein, wie wollen wir heute sein, individuell und als Menschheit. Mir geht es darum ein positives Ziel klar zu formulieren, das für viele Menschen eine Richtschnur sein könnte, und ein Erkennen: Ah, wir sind Viele, die das wollen und die gleich schwingen.

Im Seminar singen bzw. tönen wir frei improvisierend und meditieren im Wechsel. Sei die/der Du bist und bringe dies klingend in den Ausdruck. Diese Art des Musizierens ist nicht konzeptionell, sie ist ein wunderbarer Weg zur Quelle in Dir. Erlebe die Verbundenheit mit Allem durch Musik und Klang. Dazu erörtern wir wesentliche Aspekte eines neuen Bewusstseins: Der neue Mensch. Gemeinsam entwickeln wir eine globale Vision, Grundlage eines Weltfriedens. Dieses Seminar ist eine Weiterführung des ersten und widmet sich der fortlaufenden Transformation – in uns.

Instrumente können gerne mitgebracht werden, wenn sie gut beherrscht werden und bereits Improvisationserfahrungen gemacht wurden. Ansonsten kann jeder / jede teilnehmen, auch musikalische Laien – auch nur lauschend – solange ihr an Musik und Spiritualität und an einem neuen Bewusstsein interessiert seid.

Der neue Mensch ist frei, ist offen, bereit, beweglich.
Sie weiss, wer sie ist, hat keine Zweifel über ihr Sein, ist angebunden an die innere Quelle des Lebens.
Die Quelle. Namenlos. Sich in allem Erscheinenden, Bestehenden und Vergehenden offenbarend.
Die Quelle unendlicher Güte, Liebe und Weisheit, Intelligenz und Allmacht.
Die Vision ist klar: eine friedliche, geeinte Menschheit, die bei aller Verschiedenheit gleichermaßen für das Wohl aller sorgt.
Eine innere Ordnung lässt die Menschen ihre Umgebung harmonisch gestalten.
Sie sorgen für ihre Gesundheit und gesundes Leben überall. Alles Leben wird bestmöglich gefördert.
Alle Probleme, Streitigkeiten werden gemeinsam gelöst, geduldig, gewaltfrei und wohlwollend, verzeihend und großzügig in der Grundhaltung.” (MS)

Zeitplan:

Montag, 1.7.2024
Anreise bis 16.30 Uhr
17.00 Begrüßung und Schlossbesichtigung, Einrichten des Kursraumes
18.15 Uhr Abendessen
19.30 – ca. 21.15 Uhr Seminar

Dienstag/Mittwoch
6.40 Gymnastik und Atemübungen, draussen
7.00 Meditation, auch mit Singen /Tönen
8.00 Frühstück
9.30 Seminar
12.3 Mittagessen
14.00 Tee / Kaffee /Kuchen
15.00 Seminar
18.00 Abendessen
19.45 Seminar

Donnerstag, 4.7.24
6.40 Gymnastik und Atemübungen, draussen
7.00 Meditation, auch mit Singen
8.00 Frühstück
9.30 Seminar
12.30 Mittagessen, anschließend Tee / Kaffee / Abschied

Kosten:
Reine Kursgebühr: 280 Euro, zuzüglich Unterkunft/Verpflegung
Individuelle Zimmerbuchung in verschiedenen Preiskategorien

Vollverpflegung für das gesamte Seminar: 160 Euro
Vollverpflegung ist Bio und vegetarisch (vegan auf Anfrage)

Anmeldung unter info@schloss-hohenfels.de oder telefonisch unter 07557 92 91 90

Details

Beginn:
1. Juli 16:30 CEST
Ende:
4. Juli 13:30 CEST
Serien:

Veranstaltungsort

Schloss Hohenfels
Schloss Hohenfels 1
Hohenfels, Baden-Württemberg 78335 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
+49 7557 92 91 90
Veranstaltungsort-Website anzeigen